MZ-Interview mit Regionalbischof Dr. Weiss

Am 29. März 2014 erschien in der Mittelbayerischen Zeitung auf Seite 2 ein ganzseitiges Interview mit Regionalbischof Dr. Weiss anlässlich seines zehnjährigen Amtsjubiläums in Regensburg. Die Oberpfalz und Niederbayern sind seiner Wahrnehmung zufolge zu einer evangelischen Gegend geworden, in die man gerne geht. Das mache auch der von ihm inspirierte Film über den Kirchenkreis deutlich (s.u.).

Sein Glaube habe ihm immer wieder durch fröhliche und traurige Situationen geholfen, weil er eine Orientierung biete fürs Leben und das, was über das Leben hinausreicht. So sei auch seine Grundzuversicht, dass er noch einige Jahre haben werde, in denen er seiner Parkinson-Krankheit voll Paroli bieten könne, bislang nicht gewichen: „ Zum jetzigen Zeitpunkt stehe ich dazu, dass es für die Gemeinden und mich gut ist, dass ich weitermache. Das spüre ich auch an der Resonanz.“